Lawinen-Faktor Schneedecke

Je nach Wetter- und Geländesituation ergeben sich Stabilitätsunterschiede in der Schneedecke (Schneebrett-Voraussetzungen „gebundener Schnee“ und „Gleitschicht“). Dabei gilt:

  • Die Festigkeiten im Einzelhang können stark variieren.
  • Selbst gleiche Wetterbedingungen werden im gleichen Hang unterschiedliche Festigkeitsmuster ergeben.
schneedecke
  • Schon kleine Veränderungen im Festigkeitsmuster können die Gesamtstabilität des Hanges verändern.
  • Ăśber so genannte Hot Spots (sehr schwache Hangbereiche, in denen praktisch keine Verbindung zur darunter liegenden Schicht besteht) ist die Auslösung durch den Skifahrer besonders leicht möglich.
schneebrett_lawine

Die Lawinenauslösung kann dann bereits durch zusätzliche Belastung der Schneedecke eines Skifahrers erfolgen.

Newsletter Signup

Alle Infos rund um den Berg per Mail in Ihr Postfach: Wanderungen, Skigebiet-Tests und Berginfos per Mail.

Winter

Partner

Social Media

Lawine.org   l   Â©2022   l   Impressum